Scuol Tourismus Heilpflanzen Wanderung am ersten und letzten Montag im Monat

In Wäldern und auf Wiesen wachsen viele essbare Wildkräuter und wohltuende Heilpflanzen. Auf diesem Spaziergang zum Lai Nair lernen Sie einige dieser Pflanzen kennen. Sie erfahren mehr über die Besonderheiten der Alpenflora. Mythen und Geschichten der hiesig wachsenden Arve und Lärche runden die Wanderung ab.

 

Vom 6. Mai bis 28. Oktober 2019 jeden ersten und letzten Montag im Monat

Weitere Informationen und Anmeldung unter: marina.rutishauser@bluewin.ch oder 079 / 426 42 08


Wildkräuter Wochenende Berghaus Malbun 17.-19.5.2019 und 30.8.-1.9.2019

Das Entdecker-Wochenende für Naturliebhaber/Innen...Rund um das Berghaus Malbun am Buchserberg entdeckst Du die heimische Alpenflora. Auf einem einfachen Spaziergang lernst du die essbaren Wildkräuter und die heilenden Bergpflanzen kennen. Anschliessend an den Spaziergang findet ein praktischer Teil statt indem wir die natürlichen Produkte zu einem Imbiss verarbeiten und stellen gemeinsam eine Salbe her. Natürlich gehören in dieses Natur Paket Übernachtungen im Berghaus Malbun sowie ein währschafter Älpler Znacht.


Frühlingshafte Kräuterküche an der Klubschule Chur am 24. Mai 2019

In unserer Natur wachsen verschiedenste spannende Kräuter. Sie bringen interessante Abwechslung in die Küche. Tauchen Sie ein in die Aromenvielfalt der einheimischen Kräuter. Sie kochen aus saftigen Wildkräutern und getrockneten Kräutern ein leckeres Essen. Lernen Sie mehr über die faszinierende Kräuterküche.


Steinegerta Wildkräuter-Trilogie: Betörende Düfte und sinnliche Genüsse 13. Juni 2019

Wohlriechende Blüten und Blumen regen unsere Sinne an und entführen uns in eine exotische Welt, die vor unserer Haustüre liegt. Auf einem kurzen Spaziergang werden in einem theoretischen Teil die wichtigsten Sommerpflanzen und deren wohltuende Wirkung auf den Organismus vorgestellt. In der Küche vom Alten Pfarrhof stellen wir gemeinsam einen kleinen Sommerkräuter Apéro her, den wir gemeinsam geniessen.


Steinegerta Heilpflanzen-Wanderung Regizerspitz am 15. Juni 2019

Auf gesicherten Wegen laufen wir durch ein botanisch vielfältiges und interessantes Gebiet. Schritt für Schritt begegnen uns auf dem Weg unzählige Heilpflanzen und Wildkräuter. Nebst dem Wandern und Durchatmen stehen diese wirkungsvollen und wohltuenden Kräuter an diesem Wandertag im Mittelpunkt. Auf dem Gipfel geniessen wir die mitgebrachte Speise aus dem Rucksack sowie als kleine Überraschung einen Wildkräuter-Snack. Wir nehmen uns Zeit für Gemütlichkeit und einen Rundumblick in die wunderbare Bergwelt.


BAW Wanderung Wild und Heilpflanzen am 16. Juni 2019 in Stels

Auf einer leichten Wanderung inmitten sattgrünen Matten entdeckst du Wildkräuter für Hausapotheke und Küche. Die wunderschöne Umgebung der Prättigauer Alpen kann während diesem Ausflug ebenso genossen werden wie die vielfältige Pflanzenwelt in Stels. Der Weg führt durch das Naturschutzgebiet beim Stelsersee und bietet einige Pflanzen Highlights.

 

Auf Seite 61 der BAW Broschüre gibt es weitere Informationen. (Button anklicken)

 


FVIgis Spaziergang Frühsommer Bergflora in Stels am 20. Juni 2019

Auf dieser Wanderung entdecken wir die naturbelassene Bergwelt von Graubünden. Auf gesicherten Wegen inmitten sattgrünen Matten laufen wir durch botanische, vielfältige und interessante Gebiete und entdecken die Frühsommer Bergflora in all ihren Facetten.


Wildkräuter Wanderung Berghaus Malbun 29.6. / 27.7. / 10.8.2019

Die Entdecker-Wanderungen für Naturliebhaber/Innen. Rund um das Berghaus Malbun wachsen unzählige Heilpflanzen und essbare Wildkräuter. Auf einer einfachen Wanderung in einem botanisch vielfältigen Gebiet rund um den Alvier erfährst du mehr über die Alpenflora. Die wohltuenden Helfer stehen auf dieser Wanderung im Mittelpunkt.


Pflanzen und Käuter der Alpen St. Antönien am 6. Juli 2019

Entdecke die Natur und Kräuter mit allen Sinnen. Du lernst die Besonderheiten der Bergpflanzen und Heilkräuter auf einer leichten Wanderung inmitten einer herrlichen Alpenwelt kennen.

 

Die Wanderung findet von 10-16 Uhr statt. Treffpunkt Hotel Madrisajoch

Der Preis beträgt CHF 65.00

 

Anmeldung und Informationen unter: marina.rutishauser@bluewin.ch oder 079 426 42 08

Ich freu mich auf einen prächtigen Tag mit euch. Dankeschön!


Naturwanderung in Flims am 13. Juli 2019

Im Rahmen der Naturführungen von Flims Tourismus darf ich eine Heilpflanzen und Alpenkräuter Wanderung anbieten. Die Wanderung findet im wunderschönen Hochtal von Bargis statt. Es gibt einige tolle Heilpfanzen und Alpenkräuter zu entdecken.


Alpenpflanzen Wanderung Juli/August 2019 jeweils am Donnerstag im Fextal

In Zusammenarbeit mit der wunderschönen Pensiun Chesa Pool im Fextal (Engadin) biete ich während der Sommersaison wöchtentlich eine Alpenpflanzen Führung an.

 

Auf einer einfachen Wanderung inmitten unberührter Natur und Stille im zauberhaften Fextal lernen Sie die heilenden und wohltuenden Alpenkräuter kennen. Zwischen farbenfrohen Blumenwiesen, neben plätschernden Wildbächen und durch wohlriechende Arven Wälder gehen wir auf Entdeckungsreise der magischen Alpenflora. Sie lernen verschiedene Bergpflanzen und deren Heilwirkung kennen. Ebenso entdecken Sie schmackhafte Pflanzen und Sie erfahren wie diese in der Küche verwendet werden können.

 

Dieser Tag regt alle Sinne an und lässt die Seele zur Ruhe kommen. Als krönender Abschluss zaubert das Küchenteam der Pensium Chesa Pool an den Wandertagen ein köstliches Wildkräuter Gericht. Ein überraschender Gaumenschmaus rundet dieses Naturerlebnis ab.

 

Weitere Informationen folgen oder erhalten Sie unter: marina.rutishauser@bluewin.ch

 


FVIgis Gesund durch die kalte Jahreszeit (Kochen) am 5. September 2019

Die Teilnehmenden lernen die erdigen Herbstpflanzen vorwiegend Beeren, deren Heilwirkung und Verwendung in der Küche kennen. In einem theoretischen Teil wird die bunte Vielfalt der heilkräftigen Herbstfrüchte vorgestellt. In der Küche der neuen Villa Blue stellen wir gemeinsam einen charakteristischen Apéro her den wir gemeinsam geniessen.


Teeniekräuterkurs an der Naturschule in   St. Gallen am 3.Okober 2019

Indem Du selber einfache und natürliche Pflegeartikel herstellst, lernst Du einiges über Naturprodukte. Während dem Kurs produzieren wir eine Lippenpomade und ein Peeling für Dich als Geschenk.

In dem Kurs gönnen wir uns ein reinigendes Dampfbad, ein Peeling und eine wohltuende Gesichtsmaske. Wir stärken uns mit einem vitalisierenden Znüni und geniessen den Beauty-Vormittag mit allen Sinnen.


Kinderkräuterkurs an der Naturschule in    St. Gallen am 3. Oktober 2019

Der Herbst ist die Zeit der Beeren und Früchte. Was davon ist essbar und wie schmeckt es? Welche Wildkräuter können auch noch im Herbst gesammelt werden? Schon bald beginnt die Wurzelzeit, die Pflanzen ziehen sich langsam zurück und sammeln ihre Kräfte in den unterirdischen Teilen. Darum widmen wir uns auch schon diesen Pflanzenteilen. Gemeinsam graben wir nach Wurzeln und schauen uns diese etwas genauer an. Im Anschluss an den Spaziergang stellen wir eine Ringelblumensalbe her. Wir stärken uns mit einem Wildkräuter-Snack.


FVIgis Die heilenden Kräfte der Gewürze am 22. November 2019

Riechen, schmecken, probieren. Gewürze sind wertvolle Schätze in der Küche und bereichern viele Gerichte. Gewürze verfügen aber auch über eine enorme Heilkraft. Was für Kräfte stecken in Kardamom, Ingwer, Zimt oder Lorbeer? Dieser Frage gehen wir an diesem Kurs auf die Spur. In diesem Kurs lernen die Teilnehmenden die Gewürze kennen welche eine heilende Wirkung haben und wie sie verwendet werden. In einem praktischen Teil stellen wir eine Gewürzmischung und einen Gewürztee her.