Über mich

 

Mein Name ist Marina Rutishauser.
Naturnah, bodenständig und eingebettet in den jahreszeitlichen Rhythmus der Natur bin ich auf einem kleinen Bauernhof in einem Bergdorf aufgewachsen. Turbulente Jahre und prägende Erfahrungen haben mich gelehrt. Als Suchende habe ich einige seelische Prozesse durchlebt, mich verloren und wieder gefunden. Die Natur hat mir dabei stets geholfen.

 

Während der Ausbildungszeit zur traditionellen Heilpflanzen Therapeutin habe ich die Heilpflanzen und ihre sanfte Wirkungsweise kennen gelernt. Inspiriert von den traditionellen Kräuterheilkundigen, die gleichzeitig kundige Astrologen waren, widme ich mich ebenfalls der Astrologie. Die beiden Praktiken bestätigen und unterstützen einander. Meine Verbundenheit zur Erde und der Glaube an eine kosmische Ordnung vereinen sich in diesen beiden Methoden und so baue ich eine Brücke und integriere dieses alte Wissen in meine Tätigkeit.

 

Gerne begleite ich dich ein Stück deines Weges und möchte dich daran erinnern, dass du ein Teil der wundervollen Natur bist.

 

Folgende Ausbildungen haben mich, nebst der Lebensschule, zu meiner jetzigen Tätigkeit geführt:

 

Hotel- und Touristikfachschule in Chur, 1998-2000

Heilpflanzen Therapeutin im Naturheilzentrum Eschen, 2014-2016

Bachblüten Therapeutin im Naturheilzentrum, Eschen 2015

Anatomie Grundausbildung im Naturheilzentrum Eschen, 2014-2016

Fussreflexzonen Therapeutin im Bodyfeet, 2014-2015

Systemischer Coach/Beraterin an der CoachTrainerAkademieSchweiz 2016-2017

Fernlehrgang Astrologie, Astrodata AG 2018-2019

Karmische Astrologie bei Heidi Weiss ab 2020

Diverse Kurse und Weiterbildungen im Bereich der Kräuter